Aktuelles

Mehr ansehen

Fachtagung Pflanzenkohle 2019

auf dem Weg in die landwirtschaftliche Praxis

Ausgehend von der viel beachteten Terra Preta und anderen Quellen traditionellen Wissens wurden bereits zahlreiche Ideen entwickelt und getestet, wie Pflanzenkohle unsere Böden besser und unsere Landwirtschaft klimafreundlicher machen kann. Zwar gibt es noch teils erheblichen Forschungsbedarf, doch der Weg in die landwirtschaftliche

Praxis ist für einige Anwendungen bereits geebnet. Mit unserer impulsgebenden Fachtagung wollen wir diese Anwendungs-möglichkeiten durchleuchten. Es geht um gute Praxisbeispiele, rechtliche bzw. politische Rahmenbedingungen und die Resultate in der Ökobilanz.

Veranstaltungen

Der Boden der Tatsachen – Wertvolles zu Garten- und Ackerboden

30.8.2019 1.9.2019
Orangerie Schlosspark, Biebrich

Teilen auf

Motto im 5ten Jahr der Biogartenmesse: Der Boden der Tatsachen – Wertvolles zu Garten- und Ackerboden! Klimafarmer präsentiert vegane Biodünger […]

Weiterlesen

Unterm Baum – ein Traum: Bepflanzung unter Gehölzern

31.8.2019 | 14:00
Grenzacherweg 130, Riehen, Schweiz

Teilen auf

Ein Teppich von Blausternchen, ein Meer von Hasenglöckchen, gefolgt von Stauden, die Lichtpunkte in dunklere Partien des Gartens setzen: Ist dies nicht spannender und ökologisch […]

Weiterlesen

CharNet-Mitgliederversammlung
und ERFA-Tagung

4.9.2019 | 13:30 18:00
CharNet, Flach, Schweiz

Teilen auf

CharNet-Mitglieder-Vollversammlung und anschließende ERFA-Tagung mit AgroCO2ncept Flaachtal, ein Anlass mit Holzenergie Schweiz. Mit Besichtigung der Pyrolyseanlage BioMaCon […]

Weiterlesen


Pflanzenkohle – was ist das?

CO2-Fußabdruck

Wie hoch ist der jährliche CO2-Austoß eines Bundesbürgers?
0 t
jährlicher CO2-Fußabdruck Bundesbürger
Und wo entsteht er?

Wie kann der jährliche pro-Kopf-Ausstoß kompensiert werden?

0
Bäume
0 t
Pflanzenkohle

Social-Stream

Gefällt Ihnen unsere Arbeit für Umwelt und Klima?

Werden Sie Teil unseres Verbandes

Bleiben Sie informiert

Unterstützen Sie unsere Arbeit