Pflanzenkohlen-Symposium

Pflanzenkohle mit goldenem Schimmer

2.9.2022 4.9.2022
, Berner Oberland, Schweiz

Für c-werk Mitglieder gibt es am Freitag eine Study-Tour mit Kathleen Draper durch das zukünftige „Beochar-Valley“ und zu dessen Pflanzenkohlen-Hotspots: Pyrolyse auf dem Bauernhof, in der Energie- und Wärmeerzeugung, in der Verwertung von Klärschlamm und als CO2-Senke in Asphalt, Beton und 3D-Druck.

Der Samstag gilt der Vielfalt der Pflanzenkohle  

  • Pflanzenkohle in der Landwirtschaft mit Fredy Abächerli 
  • Holz wird zu Energie und Pflanzenkohle mit Bio Energie Frauenfeld
  • Learning about biochar mit Kathleen Draper

Diskurs zu den aktuellen Fragestellungen in der Arena mit SRF-Moderator Mario Grossniklaus

Am Sonntag wird der „Tag von Terra Preta“ proklamiert mit einem Vortrag von Hans-Peter Schmidt und Brasilien als Gastland. 

Der altgriechische Ausdruck «Symposion» heisst „gemeinsames, geselliges Trinken“. Darum wird das Symposium mit dem Cholefestival verschränkt. Es spielen lokale und exotische Musikgruppen auf. Es wird Wein von Rebbergen geben, die Pflanzenkohle einsetzen und Kaffee von Plantagen, die mit Pyrolyse arbeiten. Ein Street-Food Market bietet kulinarische Köstlichkeiten von Pyrolyse-Öfen und es finden sich allerhand Produkte und Neuheiten rund um Pflanzenkohle.

Im Anschluss an die Tagung findet eine Study-Tour zu Pyrolyse-Standorten der Schweiz statt. 

Organisation: c-werk und Carbon Standards International 
Programm als PDF
Weitere Infos hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.