In seinem Meisterarbeitsprojekt „Düngung mit unterschiedlich behandelten Güllegaben und Mykorrhiza Einsatz, im ökologischen Anbau“ untersuchte Josef Wild unter anderem Pflanzenkohle in Gülle und kommt zu dem Schluss, dass die Zugabe von Pflanzenkohle nicht nur den Güllegeruch vollständig tilgt, sondern auch einen erheblichen Ertragszuwachs bringt.

Die Arbeit können Sie mit freundlicher Genehmigung von Michael Winter von der Firma Ravera bei uns herunterladen:

Josef Wild: Düngung mit unterschiedlich behandelten Güllegaben und Mykorrhiza Einsatz, im ökologischen Anbau
Meisterarbeit unter anderem zu Pflanzenkohle mit Gülle