Rückblick Fachtagung November 2019

auf dem Weg in die landwirtschaftliche Praxis

Wie Pflanzenkohle in der landwirtschaftlichen Praxis eingesetzt werden kann und welchen Nutzen sie dabei auch für den Klimaschutz hat, war Thema der diesjährigen Fachtagung des Fachverbandes Pflanzenkohle in Rieden in der Oberpfalz.

Rund 100 TeilnehmerInnen interessierten sich für die Vorträge über Pflanzenkohle in der praktischen Anwendung in der Landwirtschaft, über rechtliche und politische Rahmenbedingungen und über die Chancen für den Klimaschutz, die sich daraus ergeben, dass durch die Herstellung von Pflanzenkohle der Atmosphäre CO2 entzogen und für lange Zeit gespeichert wird.

Impressionen

Vorschau Fachtagung 2020

Pflanzenkohle-basierte Produkte und Materialien