Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pflanzenkohleanwendung in der nachhaltigen Landwirtschaft

16. November | 11:00 - 12:00

EUR25

Nährstoffkreisläufe können im ldw. Betrieb mit aktivierter Pflanzenkohle und EM sehr gut geschlossen werden. Als Nährstoffpuffer findet die Pflanzenkohle in der Gülle- und Mistbehandlung, in der Kompostierung und Bokashiherstellung zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Humusaufbau fördern, Pufferung von Nährstoffen, Wasserhaltevermögen des Bodens steigern und Unterstützung des vielfältigen Bodenlebens sind die markantesten Eigenschaften von hochwertiger Pflanzenkohle in der Terre-Preta Technologie.

Christoph Fischer blickt auf die 10-jährige Erfahrung im erfolgreichen Einsatz von hochwertiger Pflanzenkohle zurück. Qualitätsmerkmale, Einsatzmöglichkeiten und praktische Anwendungserfahrungen werden im Vortrag aufgegriffen.

Veranstaltungstermin

Der Vortrag findet im Rahmen des ldw. Praktikertages von 11.00 – 12.00 Uhr am Freitag, 16.11.2018 statt.

Der ldw Praktikertag dauert von 9.00 – 17.00 Uhr (es berichten mehrere Landwirte über ihre Betriebsabläufe und Erfahrungen).

Veranstaltungsort

Chiemgau Akademie, Högeringer. Str. 25,

83071 Stephanskirchen, Ortsteil Högering

Anmeldeinformationen

Anmeldungen: Tel. 08036/30315-36 oder eMail Sepp.Oppenrieder@EM-Chiemgau.de

Teilnehmergebühr: 25 €/Person

Pflanzenkohleanwendung in der nachhaltigen Landwirtschaft

Details

Datum:
16. November
Zeit:
11:00 - 12:00
Eintritt:
EUR25
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Sonstige

Veranstaltungsort

Chiemgau Akademie
Högeringer. Str. 25
Stephanskirchen, 83071 Deutschland
+ Google Karte