Das Europäische Pflanzenkohle Zertifikat – EBC

Referenten Webseminar Europäisches Pflanzenkohlezertifikat

9.3.2021 | 16:00

Hans-Peter Schmidt und Nikolas Hagemann, Ithaka Institut
Heike Renner, bio.inspecta AG

Das EBC wurde entwickelt, um Risiken bei der Verwendung von Pflanzenkohle zu minimieren, insbesondere bei landwirtschaftlichen Anwendungen, und negative Umweltauswirkungen ihrer Produktion zu vermeiden. Es ist ein freiwilliger Industriestandard, dessen Einhaltung in der Schweiz verpflichtender Bestandteil der staatlichen Zulassung von Pflanzenkohle für den Einsatz in der Landwirtschaft ist. Seit 2020 zertifiziert das EBC zudem das Kohlenstoffsenken-Potential von Pflanzenkohle. So kann die Klimadienstleistung der Kohlenstoffspeicherung durch Pflanzenkohle nun separat gehandelt und vergütet werden kann. In diesem Web-Seminar sprechen Hans-Peter Schmidt und Nikolas Hagemann über die Bedeutung der Zertifizierung, die Prinzipien des European Biochar Certificates und seine jüngsten Anpassungen und Weiterentwicklungen sowie die Perspektive der C-Senken-Märkte. Heike Renner wird das EBC Kontroll- und Zertifizierungsprogramm vorstellen.

Weitere Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.